2014-08-29 08:52:07

Ehren-Oscar für Harry Belafonte für humanitären Einsatz

US-Sänger Harry Belafonte bekommt für sein humanitäres Engagement einen Ehren-Oscar. Der Jean Hersholt Humanitarian Award, der gleichwertig zu einem klassischen Oscar ist, werde dem 87-Jährigen wegen seines Einsatzes gegen Rassismus und Diskriminierung verliehen, teilte die US-Filmakademie mit. Belafonte tritt damit in die Fußstapfen von Hollywood-Star Angelina Jolie. Die US-Schauspielerin hatte den Preis im vergangenen Jahr für ihren Einsatz als Sonderbotschafterin des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR erhalten.
Weitere Ehren-Oscars erhalten der japanische Regisseur Hayao Miyazaki, der französische Drehbuchautor Jean-Claude Carrière und die irische Schauspielerin Maureen O'Hara. Sie alle werden für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. "Wir sind unendlich glücklich, diese außergewöhnlichen Mitglieder unser weltweiten Filmemacher-Gemeinschaft ehren zu können", erklärte die Filmakademie. Die Preise sollen Anfang November bei einer Zeremonie in Hollywood verliehen werden.

(agenturen, afp)

Privat oder Firmenadresse weltweit - HK, UK, Malta, USA, Schweiz

offizielle Privat oder Geschäftsadresse & Postmanagement, Repräsentative Adresse & Verwaltung Ihrer offiziellen Korrespondenz, Ihr Firmensitz mit einer physischen Geschäftsadresse. mehr erfahren

 
 
IMEX Malta - Business Consulting, Malta Company Registration, Tax Consulting