2016-03-12 11:58:51

Der Tagesspiegel: SPD will mit Forderung nach paritätischer Finanzierung der Krankenkassen in Bundestagswahlkampf ziehen

Berlin - Die SPD will mit der Forderung nach einer Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der Krankenkassen in den Bundestagswahlkampf 2017 ziehen. Das kündigte der stellvertretende
Berlin - Die SPD will mit der Forderung nach einer Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der Krankenkassen in den Bundestagswahlkampf 2017 ziehen. Das kündigte der stellvertretende SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel im Berliner "Tagesspiegel" (Montagsausgabe) an. "Die paritätische Finanzierung im Gesundheitswesen muss wieder eingeführt werden."

Online unter: www.tagesspiegel.de/politik/gesundheitssystem-koalition-uneins-ueber-finanzierung-der-krankenkassen/12765910.html?version=1&id=12765910&template.debug.mode=false

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:Der TagesspiegelChefin vom DienstPatricia WolfTelefon: 030-29021 14013E-Mail: cvd@tagesspiegel.de 

(agenturen, imedia)

England Limited - Gründung ihres Unternehmen in 48 Stunden

schnelle Gründung und Registrierung, anonyme Gründung der Limited mit Treuhändern möglich, in EU und weltweit hoch anerkannte Rechtsform, unkomplizierte Führung und Verwaltung der Ltd. mehr erfahren

 
 
IMEX Malta - Business Consulting, Malta Company Registration, Tax Consulting