Bilder des Tages

© Stern
Abschiedsspiel von Marcelinho: "Marcelo mach Schluss, wir lieben Dich!"
Seine große Zeit bei Hertha BSC Berlin liegt schon elf Jahre zurück. Dennoch hat der Brasilianer Marcelinho seinen Abschied im Olympiastadion gefeiert. Es wurde eine Fußballsause - und ein emotionales adeus!
© Stern
Geständnis in Malaga: Antonio Banderas hatte Herzinfarkt: "Habe viel Glück gehabt"
Wie süchtig nach Arbeit, keine Pausen: Hollywoodstar Antonio Banderas hat für eine Phase übersteigerter Aktivität den Preis zahlen müssen. Vor zwei Monaten erlitt der Spanier einen Herzinfarkt. 
© Stern
M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier: Dauert nicht lange
Lesen Sie ruhig diesen Text! Das braucht nur ein paar Minuten, Sie verpassen schon nichts. Wir wissen ja, dass Sie nichts so quält wie Müßiggang.
© Stern
US-Entwicklung: Neuer Schwamm kann das Meer bei Ölkatastrophen retten
In New Jersey wird derzeit ein Material getestet, an das Öl-Moleküle andocken können. Nach dem Einsatz, etwa bei einer Ölpest, kann man den Schwamm auswringen und erneut verwenden.
© Stern
Vom Weinberg bis zum Wattenmeer: Ab ins Auto - das sind die schönsten Ferienstraßen Deutschlands
Grüne Küstenstraße, Deutsche Fachwerkstraße oder Moselweinstraße - die Vielfalt von Deutschlands Traumstraßen ist schier unendlich. Wir stellen die schönsten Urlaubsstrecken vor, geeignet für Ausflüge auf zwei oder vier Rädern.
© Stern
Auftritt in Antalya: Zweites Referendum: Erdogan stellt EU-Beitrittsgespräche in Frage
Noch ist über die Einführung des Präsidialsystems in der Türkei nicht entschieden, da bringt Präsident Recep Tayyip Erdogan bereits ein weiteres Referendum ins Gespräch - über die Beitrittsgespräche mit der EU.
© Stern
News des Tages: Zwei Großfamilien gehen aufeinander los - Polizei trennt Schläger
Anti-IS-Koalition für zivile Opfer in Mossul verantwortlich +++ Martin Schulz führt die NRW-Landesliste an +++ Zschäpe distanziert sich von Befangenheitsanträgen +++ Deutscher Flughafenpöbler wird abgeschoben +++ Die News des Tages im stern-Ticker.
© Stern
Netzhumor: Die schlimmsten WhatsApp-Botschaften zur Zeitumstellung
Dank WhatsApp auf dem Smartphone bekommen wir originelle Grüße zur Zeitumstellung. Und wenn Sie denken, dusseliger geht es nicht... doch, es geht!
© Stern
Christine Kaufmann im Koma: "Es sieht schlecht aus": Das sagt Allegra Curtis zum Zustand ihrer Mutter
Schauspielerin Christine Kaufmann liegt im Koma. Ihre Tochter Allegra Curtis hat sich nun zu Wort gemeldet und Details über den Gesundheitszustand der Schauspielerin verraten.
© Stern
Skurrile Anfrage: Türkischer Nationaltrainer wollte Hoffenheimer Niklas Süle, aber ...
Es muss wohl das "ü" im Namen gewesen sein, der Hoffenheim-Star Niklas Süle einst einen skurrilen Anruf einbrachte. In seiner Zeit als U16-Spieler wurde er vom türkischen Nationaltrainer kontaktiert.
 
 
IMEX Malta - Business Consulting, Malta Company Registration, Tax Consulting